Austrian Basketball Women's League Logo

Cup

Neben den Bundesliga-Vereinen haben für den AWBL CUP 2018-19 folgende Mannschaften genannt:

Atus Gratkorn G-State Scorpions (AWBL 2)
BK Mattersburg Rocks (AWBL 2)
DBBC Graz (AWBL 2)
KOS Celovec (AWBL 2)
Sportunion Enns (LV)
TI Innsbruck (AWBL 2)
UBI Graz/2
Union Döbling PONYS (LV)

Modus Frauen CUP

Die Auslosung ergab folgende Spiel-Paarungen:

Vorrunde 1
(AWBL CUP VR 11)   Sportunion Enns vs. TI Innsbruck 
(AWBL CUP VR 12)   Union Döbling PONYS vs. BK Mattersburg Rocks
(AWBL CUP VR 13)   Atus Gratkorn G-State Scorpions vs. KOS Celovec
(AWBL CUP VR 14)   DBBC Graz vs. UBI Graz/2

Die jeweils erstgenannten Teams haben Heimrecht. 
Die Spiele der Vorrunde 1 müssen bis Sonntag, 02. Dezember 2018 gespielt sein. 

Vorrunde 2

(AWBL CUP VR 21)
Sieger aus AWBL CUP VR 11 vs. Sieger aus AWBL CUP VR 14

(AWBL CUP VR 22)
Sieger aus AWBL CUP VR 12 vs. Sieger aus AWBL CUP VR 13

Bei Spielen von Teams der AWBL 2 gegeneinander wird das Heimrecht gelost. Sollten sich Teams aus den Landesverbänden für die Vorrunde 2 qualifizieren haben sie Heimrecht. 
Die Spiele der Vorrunde 2 müssen bis Sonntag, 23. Dezember 2018 gespielt sein. 

Die Siegerteams der Spiele AWBL CUP VR 21 und AWBL CUP VR 22 sind für das Cup Achtelfinale qualifiziert. Dabei treffen sie auf die 5. und 6. platzierten Teams der AWBL nach 10 Runden und haben in jedem Fall das Heimrecht.